Tessin

Die Sonnenstube der Schweiz sorgt für ganzjähriges Bikevergnügen.

Mountainbiken im Tessin: Entdecke die besten Trails

Das Tessin, die sonnige Südschweiz, ist ein Traumziel für Mountainbiker. Mit seiner atemberaubenden Landschaft und vielfältigen Trails bietet es ein unvergessliches Erlebnis für Biker aller Niveaus. Hier sind die Hotspots, die man nicht verpassen sollte:

Luganer See: Vielfalt und Panorama

Der Luganer See ist ein Paradies für Mountainbiker, die Vielfalt und atemberaubende Aussichten schätzen. Die Region bietet eine Vielzahl von Trails, die sowohl Fortgeschrittene als auch erfahrene Biker begeistern. Ob Panoramarouten rund um den See oder malerischen Ausblicke am Gipfel, ob Flowtrails oder technische Abfahrten – hier kommt jeder auf seine Kosten, denn hier kann man das mediterrane Flair der Region erleben.

Lago Maggiore: Abenteuer und Natur pur

Rund um den Lago Maggiore erwarten einen eine faszinierende Mischung aus Natur und Abenteuer. Die Trails führen über hohe Gipfel, durch dichte Wälder, über sanfte Hügel und steile Berghänge. Hier kann man abwechslungsreichen Strecken, die sowohl entspannte Touren als auch herausfordernde Passagen bieten, geniessen. Die Region besticht durch ihre Schönheit und die Möglichkeit, nach einer aufregenden Fahrt ein erfrischendes Bad im See zu nehmen.

Bellinzona: Historische Kulisse und spektakuläre Trails

Bellinzona, bekannt für seine beeindruckenden Burgen und historischen Bauten, bietet Mountainbikern eine einzigartige Kombination aus Kultur und Natur. Die Trails rund um Bellinzona sind technisch anspruchsvoll und bieten spektakuläre Ausblicke auf die umliegenden Berge und Täler. Erlebe die Herausforderung der Singletracks und genieße die Fahrt durch eine der schönsten Regionen des Tessins.

Fazit

Das Tessin ist ein wahres Eldorado für Mountainbiker. Mit seinen vielfältigen Trails, atemberaubenden Landschaften und dem mediterranen Klima bietet es ideale Bedingungen für unvergessliche MTB-Abenteuer. Ob am Luganer See, am Lago Maggiore oder rund um Bellinzona – hier findet man alles, was das Mountainbiker-Herz begehrt. Mehr als 30 fantastische Trail-Touren stehen am Luganer See, am nördlichen Lago Maggiore und rund um Bellinzona zur Auswahl! Und gleich nebenan befindet sich der Comer See mit weiteren 15 Tourenvorschlägen.

So geht’s:

Alle Lines der unten aufgeführten Spotguide-Map können mit der OsmAnd App (Offline Maps) nachgefahren werden. Wer über ein Android-Handy verfügt, bekommt im F-Droid Store sogar eine kostenfreie Vollversion.

  • Die farbigen Lines der unten aufgeführten Map sind selbsterklärend und erscheinen in der OsmAnd App nach Aktivierung (-> Menü: Karte auswählen z.B. „Offroad“, dann „Karte konfigurieren“, „MTB-Skala“ aktivieren). 

Vollbildanzeige

Karten-Legende:

  • Grün: sehr leichter Trail, S0
  • Blau: leichter Trail, bis S1
  • Rot: mittelschwer Trail, bis S2
  • Schwarz: schwerer Trail, bis S3
  • Rosa: sehr schwerer Trail, bis S4

Touren:

Weitere Spotguide Maps