Chiemgau und Berchtesgaden

Trails vom Inntal bis zum Königssee

Vom Chiemgau bis nach Berchtesgaden, Süd-Ost Bayern ist bekannt für seine atemberaubende Landschaft und vielfältigen Geländeformationen, die perfekt für Mountainbiker geeignet sind Die Trail-Map umfasst eine große Auswahl an Singletrails und anspruchsvollen Trail-Abfahrten, die sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene und Könner begeistern werden.

Trails:

  • Nußdorf:
    • Heuberg und Kranzhorn bieten schwere Trailabfahrten der extra Klasse.
  • Samerberg Enduro-Trails:
    • Für diejenigen, die es etwas rauer mögen, sind die Enduro-Trails am Samerberg genau das Richtige. Neben einsteigerfreundlichen Trails gibt es auch zahlreiche technisch anspruchsvolle Abfahrten durch den Wald, die versprechen Adrenalin pur versprechen, Bikepark inklusive. Und etwas weiter oben gibt’s noch zahlreiche Trailabfahrten vom Hochriess.
  • Aschau:
    • Die Kampenwand ist nicht nur für ihre grandiosen Ausblicke bekannt, sondern auch für ihre Trails. Es führen sowohl flowige als auch knackige Pfade zu Tale. Und gleich gegenüber führt ein anspruchsvoller Trail vom Klausenberg nach Hammerbach.
  • Marquartstein:
    • Sowohl die Hochplatte im Westen als auch der Hochgern im Osten bieten anspruchsvolle Pfade
  • Ruhpolding:
    • Zinnkopf, Durlachkopf und Hochfelln…
  • Innzell:
    • Teisenberg, Scharnkopf, Angerstein….die Liste der lohnenden Gipfel ist endlos.
  • Bad Reichenhall:
    • Gipfelbiken an Dreisesselberg, Gamskogel, Zenokopf

Egal, ob man die Herausforderung technischer Abfahrten sucht oder einfach nur die Schönheit der Natur nach dem Feierabend genießen möchten, die Trail-Karte führt zu den besten MTB-Trails in Süd-Ost Bayern zw. dem Chiemgau und Berchtesgaden. Von den malerischen Hügeln des Voralpenlandes ostlich des Inn bis hin zu den majestätischen Gipfeln der Berchtesgadener Alpen gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken. Und etwas weiter westlich laden weitere erstklassige Trails auf weiter MTB-Touren ein.

Das grosse Gesamtbild gibt’s auf der Europa MTB Trail-Map.

So geht’s:

Alle Lines der unten aufgeführten Spotguide-Map können mit der OsmAnd App (Offline Maps) nachgefahren werden. Wer über ein Android-Handy verfügt, bekommt im F-Droid Store sogar eine kostenfreie Vollversion.

  • Die farbigen Lines der unten aufgeführten Map sind selbsterklärend und erscheinen in der OsmAnd App nach Aktivierung (-> Menü: Karte auswählen z.B. „Offroad“, dann „Karte konfigurieren“, „MTB-Skala“ aktivieren). 

Vollbildanzeige

Karten-Legende:

  • Grün: sehr leichter Trail, S0
  • Blau: leichter Trail, bis S1
  • Rot: mittelschwer Trail, bis S2
  • Schwarz: schwerer Trail, bis S3
  • Rosa: sehr schwerer Trail, bis S4

Entdecke mehr Spotguides