Schöttelkarspitze Kini-Trail im Soiernkessel – Freeride BBS

Charakteristik:

Die Schöttelkarspitze ist der Klassiker im Soiernkessel, ein ehemals für König Ludwig angelegter Reitweg mit festem Bankett führt in unzähligen, flach angelegten Serpentinen den Steilhang hinauf zum luftigen und felsigen Gipfel der Schöttelkarspitze. Aufgrund des vielen, losen Schotter und der zahlreichen Spitzkehren ist der Reitweg, insbesondere der etwas verwitterte Pfad im Gipfelbereich aber doch anspruchsvoll in der Abfahrt. Herrliche, meist südseitige Herbsttour im Karwendel!

Trails:

– Schöttelkarspitze über Soiernhaus zur Talstation Materialseilbahn: 700 tm S2 mit S3 Kehren, der Gipfelaufbau etwas schwieriger, vor allem ausgesetzt, luftig, grobschottrig und immer wieder mit Felsblöcken durchsetzt, danach ein flowiger Reitweg mit Bankett, mittelgroßer Schotter, enge Spitzkehren, die nur mit Versetzten zu befahren sind bis runter zum Soiernhaus, ab der Hütte a felsige, verblockte Rumpelei mit felsstufigen Spitzkehren bis runter zur Materialseilbahn
– Soiernweg zurück zum Gasthof Post: 300 tm S1, leichter Flowtrail
Gesamtstrecke: ca. 1500hm / 35km, davon 600hm Tragestrecke

Anfahrt:

München – Bad Tölz – Lenggries – über den Sylvensteinspeicher nach Vorderriß, kostenlose Parkplätze hinter dem Gasthof Post

Wegbeschreibung ab Vorderriß:

– vom Parkplatz hinter dem Gasthof Post in Vorderriß (780m) geht’s zunächst über die Mautstrasse ein Stück Isar aufwärts, bis man über eine kleine Holzbrücke den Fluss queren kann und in den Soiernweg einbiegt. Es folgen 10 km Forststrasse mit einigen steilen Rampen, die dann in einen über 300hm sehr gut aufwärts zu fahrenden, traumhaften Singletrail übergehen. Über diesen gelangt man zur Talstation (1360m) der Versorgungsseilbahn der Soiernhütte, wo der Uphill langsam steiler und schwieriger wird. Die ersten Kehren kann man noch fahren, doch dann ist irgendwann Schluss und man muss die letzten Serpentinen bis hoch zur Soiernhütte (1616m) schieben, direkt unterhalb der Soiernhütte führt der Pfad hoch zu einem Sattel auf 1960m und dann steil, felsdurchsetzt hoch zur Schöttelkarspitze (2050m). Die Abfahrt erfolgt über denselben Weg.

Hinweise zu: Schöttelkarspitze Kini-Trail im Soiernkessel – Freeride BBS

Am Wochenende ist innerhalb des Soiernkessels, also auf die Schöttelkarspitze und auf die Gumpenkarspitze mit Wanderern zu rechnen. Weitere Touren im Soiernmassiv: sh. auch Soiernrunde

Bilder zu:Schöttelkarspitze Kini-Trail im Soiernkessel – Freeride BBS
Nachdem man die ersten steilen Rampen des Soiernweges überwunden hat, öffnet sich das Gelände und gibt den Blick in den Schöttelkarspitze frei.

Nachdem man die ersten steilen Rampen des Soiernweges überwunden hat, öffnet sich das Gelände und gibt den Blick zur Schöttelkarspitze frei.

Über das Soiernhaus

Über das Soiernhaus

führt der Pfad südseitig hoch

führt der Pfad südseitig hoch

zum Gipfel der Schöttelkarspitze.

zum Gipfel der Schöttelkarspitze.

Direkt am Gipfelkreuz geht's los, schee luftig und ausgesetzt über steile, verblockte Traversen

Direkt am Gipfelkreuz geht’s los, schee luftig und ausgesetzt über steile, verblockte Traversen…

mit atemberaubenden Tiefblicken...

mit atemberaubenden Tiefblicken…

in den königlichen Reitweg, zunächst in zahllosen Spitzkehren

in den königlichen Reitweg, zunächst in zahllosen Spitzkehren, dann in einer langen Traverse…

 hinab zu Tale. Klasse Tour!

hinab zu Tale. Klasse Tour!

GPX-Track zu: Schöttelkarspitze Kini-Trail im Soiernkessel – Freeride BBS
Gesamtstrecke: 35.75 km
Maximale Höhe: 2012 m
Minimale Höhe: 784 m
Herunterladen
Posted in Freeride.MTB, Karwendel and tagged , , .

One Comment

  1. Bin heute die Tour gefahren. Super wetter, klasse Tour. Danke fürs einstellen. Auffahrt ca 4,5 Stunden und runter ca 1,5 stunden. Bin aber nicht der fitteste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.