Kuhalm-Trail, kleiner Trail ganz groß

Kuhalm-Trail, kleiner Trail ganz groß (BBS)

Charakteristik:

Ein kleiner Trail ganz groß, denn gut versteckt erschließt der Kuhalm-Trail die Rückseite zweier großartiger Trail-Klassiker. Verbindet man die beiden Gipfel zur Tour, wird daraus eine erstklassige Freeride-BBS Tour in einer meist wenig frequentierten Gegend. Ursprüngliche Landschaft, tolle Aussicht, fantastische Trails, eine großartige Schlucht und wieder mal Pfade königlichen Ursprungs machen dies Trailkombi zu einem gigantischem Freeride-Highlight mit vielen neue Kombinationsmöglichkeiten.

Trails:

– Notkarspitze – Kuhalm: 550 tm S2/S3, knackige Gipfellinie mit Fels- und Latschenstufen, Schotterrinnen und ein paar Spitzkehren (S4), dann recht flowig mit einer steilen Schotterpassage runter zur Kuhalm;
– Kienjoch – Kuhalm: 600 tm S2/S3 mit S4 Spitzkehren, flowige, aber schmale und luftige Gipfellinie mit einem schweren Schotter-S, dann ein steiler, ausgesetzter Spitzkehrentrail auf feinem und gröberem Schotter, weiter unten recht flowiger Auslauf;
– Kuhalm-Trail nach Graswang: 400 tm S2/S3 mit S4 Stellen, toller Trail durch eine imposante, urige Schlucht; technischer Trail-Start, schmal mit Spitzkehren, hohen Stufen und sehr engen Passagen auf Schotter, tlw. recht grob; dann gradlinig, flowig durch’s Tal, nach einem Gegenanstieg etwas ausgesetzt aber flüssig mit Tiefblicken durch die Schlucht zum Talgrund;
– Gesamtstrecke: ca. 1.670 m hm / 27 km, 500 Treten und 1.170 hm Tragen im Uphill
Alternativ kann diese Mega-Tour auch in 2 x 1.000 hm jeweils zu einem der beiden Gipfel gesplittet werden. Egal welche Kombi, der Trailanteil beträgt hier mehr als 90%!

DropIn and Freeride.Today

Mit dem Freeride.Today DropIn erhältst Du Zugriff auf alle Inhalte von Freeride.Today.

Neuer Service Provider! Um alle Inhalte zu sehen, melde Dich bitte hier an. Für neue Zugangsdaten verwende bitte den Link „Kennwort vergessen“. Viel Freude mit Freeride.Today.

Veröffentlicht in Ammergauer, Freeride.MTB und verschlagwortet mit .