Brünstlkreuz Trail

Brünstlkreuz, Freeride BBS, Farchant

Charakteristik:

Anspruchsvolle Halbtags-BBS-Runde zum Brünstlkreuz mit steilen Schotter-Rampen und Schiebe-/Tragestrecke im Aufstieg sowie schweren Trail-Passagen in der ersten Hälfte der Abfahrt, unten raus viel Flow. Am Gipfel tolle Aussicht auf’s Loisachtal, Estergebirge und Garmisch, bei guter Sicht bis ins Karwendel.

Trails:

– Toller Singletrail über 1000 tm vom Gipfel des Brünstlkreuz bis runter nach Farchant, die erste Hälfte durchgängig S3, im Gipfelbereich ca. 100 tm steil und grobschottrig mit mehreren S4/S5 Felsrampen, dann wurzeliger Waldboden mit hohen Wurzelteppichen und -rampen, ab dem Gießenbachsattel viele anspruchsvolle Spitzkehren auf feinem Waldboden im Wechsel mit flowigen Passagen; die zweite Hälfte S1/S2 im Wechsel, meist steiniger grober Untergrund, die letzten 100tm zieht die Schwierigkeit des Trails noch mal mit verblockten, wurzeligen Spitzkehren (S3) an.
– Gesamtstrecke: ca. 1039 hm / 13,88 km, je nach Kondition ca. 500-600 hm Schiebe-/Tragestrecke im Aufstieg

DropIn and Freeride.Today

Mit dem Freeride.Today DropIn erhältst Du Zugriff auf alle Inhalte von Freeride.Today.

Neuer Service Provider! Um alle Inhalte zu sehen, melde Dich bitte hier an. Für neue Zugangsdaten verwende bitte den Link „Kennwort vergessen“. Viel Freude mit Freeride.Today.

Veröffentlicht in Ammergauer, Freeride.MTB und verschlagwortet mit .