Ziegelspitz Super Trail

Ziegelspitz, Afterwork BBS, Ettal

Charakteristik:

Vom Gipfel der Ettaler Ziegelspitz zieht sich ein super Trail im obern Schwierigkeitsbereich entlang der Grat-Line mit Stufen, Drops und Wurzelteppichen über den Ochsensitz bis runter nach Ettal. Lohnenswerte Afterwork-Bikebergsteig Tour mit Gipfel und tollem Tiefblick nach Ettal; für versierte Freerider, die lange MTB-Tragepassagen im Aufstieg nicht scheuen, dafür gibt’s an Top-Trail!

Trails:

– Linie ab Ziegelspitz Gipfelkreuz: 800 tm S3 mit a paar S2 Abschnitte im unteren Trail-Bereich; durchgängig viele technische Passagen wie enge Durchlasse und hohe blockartige Fels- und Wurzelstufen mit grober Schotterauflage; im Gipfelbereich bis zum Ochsensitz meist felsig/schottrig, danach typischer Waldboden mit vielen Wurzeln, ganzen Teppichen, Stufen, Drops wtc. aber auch immer wieder Felsen und Schotter; insgesamt nur wenig entspannte Rollabschnitte, der Trail fordert ständig die vollste Aufmerksamkeit
– Gesamtstrecke: 826 hm / 7,3 km, Abfahrt 100% auf schweren Singletrails
– im Aufstieg 800hm Schiebe-/Tragestrecke

Anfahrtsbeschreibung:

München – Oberau – Ettal – Parkplatz kurz vor dem Ettaler Sattel

Wegbeschreibung:

– Auffahrt/Aufstieg: vom Parkplatz am Sattel (882m) weg paar Meter hoch zur Forststrasse und links ab ca. 500m und 50hm entlang des Waldrandes, bis zu einer 90° Kurve; hier zweigt rechts ein Karrenweg ab, diesen ein paar Meter hoch – das war’s auch schon mit pedalieren. Jetzt am Wegweiser in den Wald, das Bike schultern oder schieben und entlang des Trails hoch über den Ochsensitz (1515m) zur Ziegelspitz (1719m); so kann man sich bereits beim Aufstieg ein Bild über die Schlüsselstellen machen. Der Trail wird mit zunehmender Höhe nicht einfacher und man kann selbst entscheiden, was man sich zutraut; die ersten Tiefblicke nach Ettal gibt’s am Ochsensitz nach ca. 600hm;
– Abfahrt: Direkt am Kreuz des Ziegelspitz geht’s los in den Steig entlang des Grats Richtung Osten, der Abschnitt bis zum Ochsensitz ist felsig/schottrig und durchgängig im Schwierigkeitsgrad S3, nach ca. 200 tm traversiert man rechts unterhalb des Ochsenkopfes, wo der Untergrund langsam in typisch wurzeligen Waldboden wechselt bis runter nach Ettal. Am Waldrand dann die Forststrasse zurück zum Parkplatz am Ettaler Sattel.

Hinweise zu: Ziegelspitz, Afterwork BBS

Der Trail ist von München aus schnell erreichbar und eignet sich somit gut zum Afterwork-Biken. Der Abschnitt noch weiter oben zwischen Notkarspitze und Ziegelspitze ist nicht befahrbar, da dieser total verblockt ist.

Bilder zu: Ziegelspitz, Afterwork BBS
Abendliche Stimmung am Ziegelspitz Gipfel, gleich geht's los...

Abendliche Stimmung am Ziegelspitz Gipfel, gleich geht’s los…

und zur im Westen untergehenden Sonne.

denn es wird langsam Zeit…für Shackaa…

zunächst noch ein Tiefblick nach Ettal...

noch schnell ein Tiefblick nach Ettal, OK, das Licht reicht noch…

Ab dem Gipfelkreuz der Ziegelspitz zieht sich die Line wie eine Leuchtspur entlang  des Grates bis runter zum Ochsensitz...

und ab in den Trail. Ab dem Gipfelkreuz der Ziegelspitz zieht sich die Line wie eine Leuchtspur entlang des Grates bis runter zum Ochsensitz…

durchsetzt von Felspassagen

…durchsetzt von Felspassagen..

und blockartigen Stufen, die nur wenig Spielraum für die Linienwahl lassen

…und hohen blockartigen Rampen, die nur wenig Spielraum für die Linienwahl lassen, gewürzt mit losem Schotter…

am Ochsensitz vorbei runter zum Wald.

vorbei am Ochsensitz bis runter zum Wald….

Noch ein paar Kurven - und der Trail verschwindet komplett im Ettaler Bergwald....Rock'n Roll...

…noch ein paar Kurven – und der Trail verschwindet komplett im Ettaler Bergwald….Rock’n Roll…bis runter nach Ettal. Top!!

GPX-Download zu: Ziegelspitz, Afterwork BBS, MTB
volle Distanz: 7.67 km
Maximale Höhe: 1702 m
Minimale Höhe: 882 m
Download
Posted in Ammergauer, Freeride.MTB and tagged , , .

3 Comments

  1. An dieser Stelle mal einen ganz großen Dank für die einmalige und grandiose Seite!
    Haben heute diese Tour gefahren. Beschreibungen passen soweit; lediglich sollten vielleicht die Paar Stellen erwähnt sein, die unserer Meinung in den S4 Bereich ragen. Ansonsten…macht mega Gaudi!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.