Hardcore: der Gipfelaufbau des Schildenstein

Schildenstein, Trailspaß für den Feierabend (BBS)

Charakteristik:

A traumhaftes Trail-Ründerl mit Tragestrecke führt über die Königsalm zum Schildenstein, aber nur für den gepfelgten Feierabend, denn tagsüber ist sowohl der Berg als auch die Alm fest in der Hand des Füßvolkes. Aber sobald sich die Sonne im Westen gen Horizont neigt gibt’s genügend Raum und dann ist Time für Rock’n Roll!

Trails:

– Schildenstein – Wildbadkreuth: 850 tm S2/S3, im Gipfelbereich hardcore, felsig und ca. 50 tm extrem steil S4/S5 im Wechsel, danach S2/S3, hohe Felsrampen wechseln mit grobschottrigen Passagen und ungefähr ab Höhe der Königsalm geht der Trail in eine sehr flowige Hangquerung auf meist festem Untergrund (S1/S2) über. Flow bis ins Tal.
– Gesamtstrecke: 862 hm und 16,7 km, davon 360 hm Treten und 500 hm Tragen im Uphill;

DropIn @Freeride.Today

Mit dem Freeride.Today DropIn erhältst Du Zugriff auf alle Inhalte von Freeride.Today.

LogIn @Freeride.Today

Veröffentlicht in Freeride.MTB, Mangfall und verschlagwortet mit , , .