Trailempfehlungen 14.10.2019:

Die Tage werden kürzer, die Schatten länger und die Farben bunter. In Graubünden geht die Bike Saison langsam zu Ende, sind wir mal gespannt, was der Herbst noch an schönen Überraschungen bringt….und wer vom Biken noch nicht genug hat, der Gardasee dreht jetzt noch mal so richtig auf. Vui Spass!

Freeride.Today Trails gibt’s jetzt auch als Trailmap. Alle Trails auf einen Blick: Zoom Dich rein.

Neueste Freeride.MTB Touren:

Geschmeidiges Trailvergnügen, Königswege und atemberaubende Aussichten – hier findest Du die besten Trails im Raum München und am nördlichen Gardasee, sowie Hochtouren in Graubünden – allsamt Trail-optimierte Touren im oberen Schwierigkeitsgrad.  Zu jeder Tour erhältst Du exakte Wegbeschreibungen mit einer Einschätzung zur Trail-Schwierigkeit inkl. Fotos, Maps-Routen mit Höhenprofilen und GPX-Tracks zum Download. Neben einigen wenigen Einsteiger-Trails richtet sich das Angebot vor allem an versierte Trailrider und Cracks, denn auch die werden hier bei einigen Abfahrten an ihre Grenzen stoßen.

Monte Cas

Monte Cas, Freeride BBS in Campione

Charakteristik: Vom Monte Cas zackt sich nordseitig ein schwerer, technischer Trail erst durch den Bergwald, dann spektakulär durch die Schlucht […]

Bozener Schlern

Bozener Bahnen-Klassiker, Freeride MTB Trails

Charakteristik: Schnelle Erreichbarkeit, tiefe, südseitige und sonnenverwöhnte Lage sowie der häufige Nord-Föhn haben die Bozener Freeride Trails längst zum staubtrockenen […]

Trailmap:

Community:

Du hast Spaß am alpinen Freeriden und Bike-Bergsteigen, du befährst gerne Wurzelteppiche, Felsen, Drops und Spitzkehren, gehst auch mal in Bikepark und hast Interesse an selbstorganisierten MTB-Touren?

Dann bist Du richtig hier. Denn hier geht es um Erfahrungsaustausch, Tourenreports, Einschätzungen, Tourentips, Tourenpartner finden etc.…Raum München.

Drop In – Freeride.Today

Infos zum Tourenangebot, LaterPay, Schwierigkeitsstufen beim Mountainbiken, legal Biken und vieles mehr.

GPX-Navi leicht gemacht:

Der schnellste und einfachste Weg zum GPX-Navi führt über Dein Smartphone, denn damit hast Du auch unterwegs Zugriff auf die GPX-Tracks von Freeride.Today.
Installiere dazu einfach eine der zahlreichen multifunktionalen Outdoor Navigations Apps auf Dein Smartphone, z.B Locusmap für Android und öffne den GPX-Track direkt nach dem Download damit. Mit dem Offline Kartenmaterial z.B. von OpenAndroMaps kannst Du dann sogar in den entlegensten Winkeln ohne Handy-Empfang navigieren. Mit einer passenden Fahrradhalterung hast Du während der Fahrt alles im Blick und für längere Touren empfiehlt sich eine Powerbank.

12 Comments

  1. Servus nochmal,

    Hab noch was vergessen. Kann man die Tourbeschreibung, also km und hm vor dem Kauf einsehen? Z.b. Bei der Tour königsanger steht nix dabei.

    Gruß schwed

  2. Servus,

    Ich war letzte Woche erst wieder auf zweien deiner Touren unterwegs, immer wieder super deine Touren, danke fürs einstellen. Beste Seite im Netz die ich bisher gefunden habe.

    Gruß Schwed

  3. Hallo Andreas,

    das, was Du hier auf auf die Beine gestellt hast, ist überragend – Danke dafür! Meiner Meinung nach ist es die beste Seite für anspruchsvolles Mountainbiken.

    Auch finde ich deine Beschreibungen und Streckenbewertungen sehr ehrlich und realistisch – will sagen: what you see is what you get … und das ist erste Sahne! :-)

    Freue mich auf weitere Touren-Tipps!

    Merci!

    Gruß aus München

    Martin

  4. Servus Andreas,

    ich bin schwer beeindruckt von deiner Seite, der ganzen Arbeit, die du dir gemacht hast und noch viel mehr von deinen Touren! Nächstes Wochenende werden wir die erste ausprobieren!

    Viele Grüße
    Sebi

  5. Super,best site ever?Ganz tolle Tourenvorschläge für richtige Freerider✌?️und meine VorderHaustüreTour ist auch dabei(Gehrenspitz??)Vielen Dank ??????

  6. Servus,
    heute Deine Seite entdeckt, super Tourenanregungen.
    Freue mich schon auf den Saisonstart.
    Weiter so u. Danke
    Viele Grüße
    Stefan

  7. Hallo,
    hab Dein MTB Tourenarchiv mal ein bisschen durchforstet und getestet und finde es echt klasse, dass endlich mal jemand ordendliche Enduro-Touren mit stimmigen Schwierigkeitsangaben einstellt…!
    Bin wirklich schon oft von überkantitelten Bewertungen anderer Autoren enttäuscht worden.
    WEITER SO!!! :)

    Grüße Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.