Mittenwald Trails

Mittenwald Trails, spitzen Trail-Runde im feinsten Karwendel (BBS)

Charakteristik:

In einer der schönsten Ecken Bayerns nahe Mittenwald verbirgt sich ein echtes Trail-Schmankerl, grob, felsig, gestuft, ausgesprochen spitzkehrig und sehr anspruchsvoll geht’s obi. Deshalb sollte man über ausgezeichnete Fahrtechnik verfügen, wenn man sich auf diese herausfordernde Tour begibt. Allein der steile Anstieg mit Bike am Rücken ist schon richtig selektiv. Für die Mühen gibts dann allerdings Hammer-Trails, die in grandioser Karwendel-Landschaft ihresgleichen suchen!

Trails:

– vom Wörnersattel zur Hochlandhütte: 400 tm S3 mit ein paar S4/S5 Stellen, grob, felsig, spitzkehrig mit hohen Stufen und Rampen aus Fels und Wurzen, aber insgesamt sehr flüssig zu fahren;
– von der Hochlandhütte ins Dammkar: 250 tm S2/S3 tlw. mit gestuften Spitzkehren, Waldboden, Wurzeln, und Schotter und zwei horizontalen Schiebestrecken;
– Ochsenbodensteig: 500 tm S2/S3 mit zahllosen Spitzkehren zum Versetzen, meist Schotter, fest und tlw. auch lose;
– Gesamtstrecke: 1.300 hm / 22 km, ca. 600 hm Treten und 700 hm sehr anstrengende Tragestrecke im Uphill!

DropIn @Freeride.Today

Mit dem Freeride.Today DropIn erhältst Du Zugriff auf alle Inhalte von Freeride.Today.

LogIn @Freeride.Today

Veröffentlicht in Freeride.MTB, Karwendel und verschlagwortet mit , , , , .