Miesing- und Benzingrinne, Steilklassiker in den Voralpen

Miesing- und Benzingrinne, Steilklassiker in den Voralpen (1.883 m)

Conditions am 20.01.2019:

Nachdem die Rennleitung grünes Licht gegeben hat….ist jetzt alles möglich: Steeps and Deeps, Rinnenspaß vom Feinsten. Top Conditions in Miesing- und Benzingrinne: pulverhart und griffig im Steilen und im Auslauf guter Powder.
Couloir 1: der Klassiker, die Miesing Rinne, eine 650 tm lange Rinne, die die Steilheit von 45° über lange Abschnitte hält und unten in 35° Powderhänge ausläuft.
Couloir 2: die Benzingrinne, ebenfalls ordentlich steil und unten fantastische Powderhänge

Wegbeschreibung:

Bayrischzell/Geitau, Wanderparkplatz (780 m) – Wanderweg/Forststrasse entlang des Alpbaches Richtung Taubensteinhaus und über die Westflanke auf den Hochmiesing (1.883 m) – Abfahrt durch die Nordrinne (1.260 m) – Aufstieg entlang des Alpbaches in den Sattel unterhalb des Tanzeck (1.660 m) – Traverse in den Sattel zw. Jägerkamp und Benzingspitze – Benzingspitze (1.735 m) – kurz nach Norden, Abfahrt durch die ost-seitige Rinne – über die Benzingalm (1.340 m) nach Aurach (780 m)
Gesamtstrecke ca. 20 km 1680 hm;

Bilder zu Miesing- und Benzingrinne, Steilklassiker in den Voralpen:
Miesingrinne, der nordseitige Steil-Klassiker  am Hoch Miesing

Miesingrinne, der nordseitige Steil-Klassiker am Hoch Miesing

Miesingrinne DropIn

Miesingrinne DropIn

Obi geht's

Obi geht’s

Bremsen auf...

Bremsen auf…

Fluffiger Powder im Auslauf

Fluffiger Powder im Auslauf

Benzingrinne, sieht steiler aus, als sie wirklich ist

Benzingrinne, sieht steiler aus, als sie wirklich ist, befahren wird die breite ostseitige Rinne

Gleich hinterm Kreuz der Benzingspitze ist der DropIn

Gleich hinterm Kreuz der Benzingspitze ist der DropIn

Der Einstieg ist halb so wild...

Der Einstieg ist halb so wild…

guter Pulver im Auslauf

guter Pulver im Auslauf

Geile Session!

Geile Session!

GPX-Track zu Miesing- und Benzingrinne, Steilklassiker in den Voralpen
Gesamtstrecke: 19.15 km
Maximale Höhe: 1874 m
Minimale Höhe: 780 m
Herunterladen
Posted in Bayrische Voralpen, Freeride.SKI.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.