Tallala

Karwendel-Träumchen in Pulver

Condition Report vom 04.März.2018:

Wohl dem, der Sonntags über ein privates Karwendel Kar verfügen kann, denn im süd-westlichsten Karwendel-Zipfel gab’s wieder mal eine fette Powder-Session. Obwohl der letzte Schneefall bereits 2 Wochen her war! Man glaubt’s garnicht wie lang des Zeugs hält, dort, wo keiner fährt. Sluff ohne Ende im Steilen!
Ganztags bester, kalter, trockener Pulver > 1.500 m, nachmittags beim obifahrn < 1.500 m schön weich…
Freeride-Einsteiger probieren’s mal hier:
Eppzirler- und Kuhjochscharten (2.250 m), fette Powderkare
Die Fortgeschrittenen hier:
Reitherspitze NO-Couloirs, spektakuläre Karwendelrinnen
Maderkarlspitze (2.173 m), Eintritt ins Karwendel-Paradies

Bilder zu Karwendel-Träumchen in Pulver:
Gipfelblick ins Karwendel

Gipfelblick ins Karwendel

Action im Nord-Kar

Action im Nord-Kar

Auslauf in der Sonne

Cool Down

Polvere

Polvere

Tallala, Karwendel-Träumchen

Trallala, Karwendel-Träumchen

Geil war's!

Geil war’s!

Posted in Freeride.SKI, Karwendel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Den unten angeführten Bestimmungen wäre zuzustimmen

*Ich stimme zu

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.